Bücherfresser - Frage der Woche 20.11.2016


Ich muss sagen, dass ich fast gar keine Weihnachtsbücher habe. Das einzige, in dem zumindest Weihnachten vorkommt, ist Kiss me in New York von Catherine Rider.


Kommentare

  1. Da habe ich ein paar die ich liebe ^^ von Cornelia Funke 'Hinter verzauberten Fenstern' und 'als der Weihnachtsmann vom Himmel fiel'. 'Schnauze es ist Weihnachten' und 'Es ist ein Elch entsprungen' mag ich auch :) und bei den Erwachsenenbüchern mag ich gerne die von Petra Schier und Sarah Morgan.
    LG Sonja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Sonja,

      danke für die Tipps! Werd ich mir mal anschauen! :-)

      Danke fürs Vorbeischauen!

      Alles Liebe
      Barbara

      Löschen
  2. Mein liebstes Weihnachtsbuch ist im Moment "Phillips letztes Geschenk" von Christiane Lind. Ein sehr berührendes Buch, dass aber gut in die Weihnachtszeit passt. Es vermittelt Werte wie Familie, Zusammenhalt und Freundschaft. lg Nadine von Nannis Welt

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Nadine,

      davon habe ich noch nichts gehört. Werd ich mir gleich mal anschauen!

      Schön, dass du da warst!

      Alles Liebe
      Barbara

      Löschen

Kommentar veröffentlichen

Beliebte Posts