Buchvorstellung: Nächstenliebe von Salim Güler


erschienen am 21.10.2011
497 Seiten

Klappentext:

Auf einer Geschäftsreise nach Jerusalem, verliebt sich der Amerikaner Nick Adams in die junge Araberin Rebecca. Noch ahnt er nicht, dass ihre junge Liebe, schon sehr bald auf eine schwere Probe gestellt wird.
Rebeccas Tante ist im Besitz eines Tagebuches aus der Zeit Christus, welches der ehrgeizige Kardinal um jeden Preis an sich reißen will, um damit den gutmütigen Papst zu stürzen.
Dabei soll ihm sein Vasall Ismail, ein konvertierter Terrorist helfen. Und er ist bereit über Leichen zu gehen.

Damit startet ein gefährliches Abenteuer, welches Nick und Rebecca unfreiwillig über mehrere Kontinente führt und ihre frische Liebe auf eine harte Probe stellt. 
Ich gebe 5 von 5 Sternen.


Kommentare

Beliebte Posts