Goodbye Zucker - Zuckerfrei glücklich in 8 Wochen





Ich habe ja schon mehrere Sachen zum Thema gesunde Ernährung und Abnehmen gelesen und ich dachte, das wär doch auch was für mich. Den Kilos muss es nun wirklich an den Kragen, also warum nicht mal ausprobieren?


Ich glaub ja nicht, dass ich das schaffe. … schlechte Einstellung! Aber ich will mir ja auch nicht zu viel vornehmen und dann am Ende enttäuscht sein. Ich kenn mich ja auch ein bissl. Außerdem stehen in den nächsten 8 Wochen auch 3 Geburtstagsfeiern an, ich will ja nicht auf die gute Torte verzichten. ;-) Also vielleicht nicht ganz zuckerfrei, aber auf dem Weg dahin. … und die Schokolade ist gerade lachend vom Regal gefallen. :-D

Ich fand das Cover schon so vielversprechend und Rezepte sind da auch drin, also ran an das Buch. Ich bin ja bereit, was zu ändern, und für neue Rezepte bin ich immer zu haben. Das Drama ist nur, dass ich wie man hier so schön sagt, eine "hagliche Nase" bin. Für alle, die's jetzt nicht verstanden haben, ich bin sehr heikel und wählerisch beim essen. Auf gut deutsch: ich ess nicht alles. Zucker leider schon. Also schauen wir mal, wie das wird!

Das Buch ist sehr schön auch mit Bildern gestaltet und beginnt damit, warum Sarah Wilson dieses Projekt gestartet hat. Sie sagt von sich selbst, dass sie zuckersüchtig war und aufgrund einer Krankheit sich dazu entschlossen hat, dem Zucker Goodbye zu sagen.

Laut dem Buch soll man auch mit einer "Schauen-wir-mal"-Haltung an die Sache ran gehen. Das kann ich!

Mein Mantra:


Ich stell mich jetzt mal ein auf das ganze!

Fortsetzung folgt ….

Wenn es euch interessiert, wie es mir auf dem Weg in ein fast zuckerfreies Leben ergeht, kommt mal wieder vorbei!


Klappentext:
Jeder kennt ihn, diesen Heißhunger auf Süßes: ruckzuck ist statt einem Stückchen Schokolade gleich die ganze Tafel weg. Wie man sich vom Zucker und seinen Tücken befreien kann, verrät uns die Australierin Sarah Wilson mit ihrem einfachen 8-Wochen-Entzuckerungsprogramm. Auf dieses Buch haben viele gewartet, denn die trendigen Rezeptideen mit vielen süßen Alternativen stehen ganz unter dem Motto: Naschen erlaubt – – aber gesund und mit Spaß!

Über die Autorin:
Sarah Wilson ist australische Journalistin, Bloggerin und Ernährungscoach. Die internationale Bestsellerautorin arbeitete bereits als Herausgeberin des Cosmopolitan Magazins und moderiert verschiedene TV-Sendungen. Sarah Wilson lebt in Sydney.
 
Herzlichen Dank an den Goldmann Verlag für das Rezensionsexemplar!
Zur Seite vom Verlag geht's hier.
Der Blog der Autorin ist hier.

Kommentare

Beliebte Posts