Serien, die ich mag: Madam Secretary


In der Rolle der frisch berufenen US-Außenministerin Elizabeth McCord muss Téa Leoni internationale Diplomatie, Büroalltag und ihr komplexes Familienleben unter einen Hut bringen. Zusammen mit ihrem Ehemann Henry (Timothy Daly) erzieht sie zwischendurch ihre beiden Kinder, während sie an vorderster Front auf internationalem Parkett die Interessen der US-amerikanischen Außenpolitik vertritt. 

Zwar kann sie auf die Unterstützung von Präsident Conrad Dalton (Keith Carradine) bauen, mit dem sie bereits in ihrer Zeit bei der CIA zusammengearbeitet hatte, doch mit Stabschef Russell Jackson (Zeljko Ivanek) hat sie im Weißen Haus einen mächtigen und intriganten Widersacher, der ihr bei jeder Gelegenheit Knüppel zwischen die Beine wirft.

Quelle: https://www.fernsehserien.de/madam-secretary

Viel unterhaltsamer als House of Cards! Tea Leoni ist eine großartige Außenministerin!

Ich schaue gerade die 1. Staffel.

 

Kommentare

Beliebte Posts