Neuzugänge im Mai 2017


Neuzugänge im Mai 2017


Hallo ihr Lieben!


Ich hatte doch mehr Neuzugänge als gedacht. Raven’s Blood habe ich schon gelesen. Die anderen sind sich noch nicht ausgegangen.



















Eine zauberhafte Reise 2: Die Rache des Pan von Anna Katmore


Klappentext:

Nachdem Angelina Nimmerland für immer verlassen hat, setzt James Hook alles daran, ihr zu folgen und sie in dieser seltsamen Welt namens London wiederzufinden. Dabei trifft er eine folgenschwere Entscheidung … Die Konsequenzen verändern das Leben seines einstigen Erzfeindes Peter Pan auf tragische Weise. Der Junge, der nie erwachsen werden wollte, schwört blutige Rache – und was könnte er Hook Schlimmeres antun, als dessen Liebe zu stehlen? Durch den Sternenregen hindurch, eine Schleife um den Mond und am Clock Tower hart nach links. Als James Hook endlich in London eintrifft und nach seiner großen Liebe sucht, muss er erst einmal an einem Jungen vorbei, der am Ende doch noch erwachsen wurde … Begleitet James Hook auf sein bisher größtes Abenteuer und lasst euch verzaubern von der wunderschönen Fortsetzung zu Herzklopfen in Nimmerland.





Das geheime Buch von Carina Zacharias


Klappentext:
Ein Buch ohne Autor.
Ein ungeklärter Mord.
Ein Mädchen auf der Suche nach der Wahrheit.
Eigentlich glaubte die 16-jährige Katta ihre Großmutter zu kennen. Doch als die alte Frau unerwartet stirbt, wird klar, dass ihre Vergangenheit voller dunkler Geheimnisse steckt. Warum erzählte sie nie von ihrer Kindheit im Waisenhaus? Was hat es mit dem Brief auf sich, den sie kurz vor ihrem Tod an das verlassene Herrenhaus eines berühmten, aber bereits verstorbenen Schriftstellers schreibt? Und war die alte Dame etwa in einen Mord verwickelt? Katta stürzt sich in Abenteuer und Gefahren, um Licht ins Dunkel der Vergangenheit zu bringen. Dabei findet sie neue Freunde, stößt auf alte Verbrechen und rührt an Rätsel und Erinnerungen, die unter jahrelangem Schweigen verborgen waren.
"Das geheime Buch" ist eine spannende Geschichte von Freundschaft und Verrat, der Liebe zur Literatur und der Kraft der Fantasie.


Einzig von Kathryn Evans


Klappentext:
Stell dir vor, dein Leben dauert nur 365 Tage.
Danach übernimmt jemand anderes dein Leben: deine Clique, deinen Freund – alles, von dem du meinst, dass es einzig und allein dir gehört …

Die sechzehnjährige Teva scheint ein vollkommen normales Mädchen zu sein. Nicht einmal ihr beste Freundin Maddy oder ihr Freund Ollie ahnen, dass sie nicht ist, was sie vorgibt zu sein. Dass Teva sie anlügt, an jedem einzelnen Tag. Dass sie nur eine von vielen ist. Zu Hause warten ein Dutzend jüngere Versionen von ihr, für immer und ewig acht, neun oder zehn Jahre alt. Weggesperrt, nachdem sie 365 Tage lang so getan haben, als würden sie ein ganz normales Leben leben.

Teva ist nicht bereit, ihre Freiheit und ihre Freunde aufzugeben, doch ihre Zeit läuft langsam ab. Nummer Siebzehn wartet nur darauf, endlich an die Reihe zu kommen. Tee beschließt, dass es ein Ende haben muss. Sie wird kämpfen, koste es, was es wolle …
Eine einzigartige Mischung aus Thriller und Sci-Fi – und ein Pageturner ab der ersten Seite!




Into the Water - Trau keinem. Auch nicht dir selbst. von Paula Hawkins


Klappentext:

Der neue Spannungsroman von Paula Hawkins nach dem internationalen Nr.-1-Bestseller Girl on the Train.
»Julia, ich bin’s. Du musst mich anrufen. Bitte, Julia. Es ist wichtig …« In den letzten Tagen vor ihrem Tod rief Nel Abbott ihre Schwester an. Julia nahm nicht ab, ignorierte den Hilferuf. Jetzt ist Nel tot. Sie sei gesprungen, heißt es. Julia kehrt nach Beckford zurück, um sich um ihre Nichte zu kümmern. Doch sie hat Angst. Angst vor diesem Ort, an den sie niemals zurückkehren wollte. Vor lang begrabenen Erinnerungen, vor dem alten Haus am Fluss, vor der Gewissheit, dass Nel niemals gesprungen wäre. Und am meisten fürchtet Julia das Wasser und den Ort, den sie Drowning Pool nennen …





Kennt ihr eines der Bücher? Wie hat es euch gefallen?






Kommentare

  1. Into the Water steht bei mir auch auf dem SuB. Ich bin gerade dabei meine Rezensionsexemplare nach einander zu lesen und rezensieren.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Susanne,

      Into the Water kann ich auf jeden Fall empfehlen. Viel Spaßß beim Lesen!

      Danke für deinen Besuch!

      Alles Liebe
      Barbara

      Löschen

Kommentar veröffentlichen

Beliebte Posts