Weihnachtskekse: Ingwerkekse


Zutaten:

250 g Mehl
1/4 TL Backpulver
1 Prise Salz
200 g Butter
200 g braunen Zucker
1 Ei
100 g kandierter Ingwer
50 g gemahlene Mandeln


Zubereitung:

Ingwer klein schneiden.
Alle Zutaten in eine Schüssel geben und alles gut miteinander vermengen. Den Teig rasch zusammenkneten. Zu 3 Rollen formen (ca. 2 bis 3 cm Durchmesser) und eingepackt in Folie mindestens 2 bis 3 Stunden kühl stellen.
Die Rollen in 0,5 bis 1 cm dicke Scheiben schneiden und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech legen. Nicht zu eng, da der Teig auseinander läuft.
Die Kekse bei 180 Grad ca. 10 bis 15 Minuten goldgelb backen.
Sie können dann nach Wunsch verziert werden. Ich tunke sie immer in Schokoladeglasur und verziere sie noch mit einem Stück Ingwer.


Weitere Weihnachtskekse:

Kommentare

  1. Hm, Ingwer bei süßen Sachen ist nicht so meins. Ich mag ihn lieber im Tee.

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Beliebte Posts