Buchrezension #136 Observe 1: Die neue Welt von Lisa M. Louis

Buchrezension #136 Observe 1: Die neue Welt von Lisa M. Louis


erscheinen am 7. Mai 2016
312 Seiten 


Preis:

derzeit nicht erhältlich


Klappentext:

Alle, die sie liebte, sind tot. Niemand überlebt so lange. Kim und Martin erwachen knapp fünfhundert Jahre zu spät aus dem kryogenen Schlaf. Das Land hat sich verändert. Die neue Welt ist faszinierend und Furcht einflößend zugleich. Verfolgt von der machthungrigen Jane schließt sich Kim den Rebellen an, um das System zu stürzen. Wird ihr der Plan gelingen? Und wem wird sie ihr Herz schenken, dem jungen Rebellen Logan oder ihrem alten Freund Martin? "Observe - Die neue Welt", der Debütroman von Lisa M. Louis und Gewinner Buch des Amazon Bestseller - Expresses, ist der spannende Auftakt einer dystopischen Reihe.


Meine Meinung:


Kim hat sich zu Forschungszwecken einfrieren lassen. Sie wollte damit ihr Studium finanzieren. Aus den geplanten 45 Tagen sind allerdings durch nicht vorhersehbare Ereignisse 468 Jahre geworden. Als sie und ihr Freund Martin nach dieser Zeit aufwachen, hat sich die Welt verändert. Die Menschen in ihrem Land leben unter einer Plasmakuppel.
Jedoch hätte ich mir das Leben 468 Jahre später und isoliert unter einer Kuppel anders vorgestellt. Es scheint sich zur heutigen Zeit nicht viel verändert zu haben. Die Menschen fahren noch immer Autos und trinken Kaffee. Da stellte sich mir die erste Frage: Wie groß ist diese Kuppel, dass das alles hergestellt werden kann? Es gibt zwar Rationsmarken und einiges wird erklärt, aber da hätte ich mir von der Autorin mehr Erklärungen zum Leben unter der Kuppel und wie alles funktioniert gewünscht.

Die Protagonistin Kim ist extrovertiert und mutig. Sie ist neugierig und wissbegierig. Anfangs ist sie mit der neuen Situation überfordert. Sie hat alle verloren, die sie liebt, und fühlt sich einsam und unsicher in der fremden Welt. Ein bisschen störend fand ich, dass sie ziemlich naiv ist. Trotzdem hat sie die neue Welt hinterfragt und wollte nicht alles als gegeben hinnehmen. Sie ist auch im Laufe der Zeit immer kritischer geworden. Eigenartig fand ich, dass sie sich in Logan verliebt, aber eifersüchtig ist, dass Martin auch eine Freundin hat. Das hat anfangs etwas genervt, aber das hat sich dann gegeben. Kims Entwicklung fand ich sehr gut.

Ich habe Angst. Angst davor, was passiert, wenn ich es nicht schaffe, meinen Platz in dieser Zeit zu finden.
Begegnungen (Position 414)

Logan konnte ich am Anfang nicht einschätzen. Er verhält sich Kim gegenüber manchmal eigenartig. Logan hilft Kim, in der für sie neuen Welt zurechtzukommen.
Leider hat man über Martin und die anderen Charaktere nicht so viel erfahren. Da wäre ein bisschen mehr Tiefe schön gewesen.

Die Autorin schreibt jugendlich und leicht verständlich. Ich konnte mir das Leben unter der Kuppel trotz meiner unbeantworteten Fragen gut vorstellen. Das Buch ist flüssig zu lesen.
Das Buch wird aus der Sicht von Kim in der ersten Person erzählt. Ich konnte mich gut in sie hineinversetzen.

Anfangs liegt leichte Spannung über dem Buch, weil der Leser wissen will, was mit Kim passiert ist und wie die Welt 468 Jahre später so ist. Dadurch, dass Kim sich der Rebellion anschließt, steigt die Spannung langsam an und das Buch wird zum Ende dann sehr spannend. Da kommt mir dann allerdings die Lösung irgendwie zu schnell. Ich hätte eher erwartet, dass sich das bis in den nächsten Band zieht.

Die Grundidee hat mir gut gefallen. Die Umsetzung hätte mit mehr Erklärungen erfolgen können. Das Buch hat mich neugierig auf seine Fortsetzung gemacht, die bereits letztes Jahr erscheinen hätte sollen. Auf der Seite der Autorin steht, dass das Buch aus gesundheitlichen Gründen nicht im Winter 2016 erscheint, aber leider noch kein Ersatztermin.

Meine Vergangenheit wurde mir genommen, doch nun soll ich wenigstens eine Zukunft bekommen.
Die Rebellen (Position 3435)

Fazit:



Gute Grundidee, ein paar Schwächen in der Umsetzung!


Ich gebe 4 von 5 Sternen.

Buchrezension #136 Observe 1: Die neue Welt von Lisa M. Louis

 Buchrezension #136 Observe 1: Die neue Welt von Lisa M. Louis



Kommentare

Beliebte Posts