Buchvorstellung: Pan-Trilogie 3: Die verborgenen Insignien des Pan von Sandra Regnier


Carlsen
erschienen am 05.12.2013
368 Seiten



Klappentext:

Eigentlich sollte sich Felicity ja glücklich schätzen. Nicht nur scheinen plötzlich sämtliche Jungen aus ihrer Schule an ihr interessiert zu sein, sie ist auch bereits mit dem bestaussehendsten Typen Londons verlobt. Nur leider ist die Verlobung schon vor Jahrhunderten arrangiert worden und ihr Zukünftiger der etwas zu charmante Halbelf Leander FitzMor, der viel zu vielen Frauen den Kopf verdreht. Felicity kann sich einfach nicht entscheiden, ob sie ihn lieber schlagen oder ihm doch endlich den alles verändernden Kuss geben soll. Zu allem Überfluss spitzt sich auch die Lage in der Anderwelt zu und wieder hängt alles von Felicity ab. Nur sie kann die für die Elfen so wichtigen Insignien finden, muss dafür aber ziemlich durch die Zeit reisen …

Der erste und der zweite Band heißen Pan-Trilogie 1: Das geheime Vermächtnis des Pan und Pan-Trilogie 2: Die dunkle Prophezeihung des Pan.

Ich gebe 4 von 5 Sternen. 

Weitere Bücher von Sandra Regnier, die ich bereits gelesen habe:

Die Stunde der Lilie 
Die Nacht der Lilie
Die Zeitlos-Trilogie 2: Die Wellen der Zeit
Die Zeitlos-Trilogie 3: Flammen der Zeit 

Kommentare

Beliebte Posts