Henderlfilets Provencale mit Backofenkartoffeln und Zucchini




 

Zutaten für 2 Portionen:


2 Hühnerbrustfilets (nach Bedarf auch mehr)
10 kleine Kartoffeln
1 Zucchini
6-10 EL Tomatenmark
6 EL Sojasauce
6 TL Honig
6 EL Pflanzenöl
4 EL Olivenöl
1 Zweig Rosmarin, gehackt (geht auch getrockneter)
1 Zweig Thymian (geht auch getrockneter)
1 EL Kräuter der Provence
1 Knoblauchzehe (nach Belieben auch mehr)
Chiliflocken nach Belieben
Salz und Pfeffer




Zubereitung:


  1. Die Filets in eine Auflaufform legen, pfeffern und salzen. Die Kartoffeln gründlich waschen, in Spalten schneiden und neben das Fleisch legen.
  2. Olivenöl mit Thymian, Rosmarin und Kräutern der Provence mischen. Die Knoblauchzehen in feine Scheiben schneiden und auch dazugeben. Alles über Filets und Kartoffeln geben.
  3. Tomatenmark, Sojasauce, Honig und Pflanzenöl verrühren und mit Chiliflocken mischen. Über Filets und Kartoffeln gießen.
  4. Alles im Backofen bei ca. 180 Grad Ober-/Unterhitze 20 Minuten garen.
  5. Zucchini in Scheiben schneiden und nach den 20 Minuten dazu legen. Weitere ca. 30 Minuten garen. Manche Kartoffeln brauchen länger.

Weitere Henderl-Rezepte:



























Kommentare

Beliebte Posts