Team Human 2017

Hallo ihr Lieben!

Ich bin bei der Human - Vampire - Magic - Challenge 2017 dabei.

Ich habe mich für das Team Human entschieden.

Diese Bücher liest Team Human:
Bücher ohne Vampire oder andere magische Wesen. Sachbücher zählen auch. Es zählen allerdings auch Dystopien, in denen sich Menschen auf Grund von Krankheit in Zombies verwandeln. Sie dürfen aber keine magischen Kräfte entwickeln. 
Die Teamleitung hat Julia von Julias Lesewelten übernommen. 
Die Regeln findet ihr auch auf Julias Lesewelten.

Monatsaufgabe für den Jänner 2017
  
Auf welche Bücher für euer Team freut ihr euch 2017 ganz besonders?
Ich freue mich auf kein bestimmtes Buch. Dieses Jahr erscheinen so viele tolle Bücher, da finden wir sicher noch ganz viele für unser Team. Nach dem Klappentext kann man auch bei manchen gar nicht sagen, ob sie in unser Team passen. Am meisten freue ich mich, dass ich mit der Challenge meinen SuB abbauen kann. ... also ich hoffe doch, dass das klappt. Auf meinem SuB hab ich ganz viele Bücher, die in unser Team passen.




 Monatsaufgabe für den Februar 2017
 

Lies ein Buch, das von zwei Autoren geschrieben wurde

Monatsaufgabe erfüllt mit: Sixteen Moons - Eine unsterbliche Liebe von Kami Garcia und Margaret Stohl

Gelesene Bücher im Februar:
  1. Legend 2 - Schwelender Sturm von Marie Lu
  2. Da kommt noch was - Not dead yet von Phil Collins 
  3. Water & Air von Laura Kneidl 
  4. Das Geheimnis der Uhr von Annette Hennig 


Monatsaufgabe für den März 2017



Diese Aufgabe kann man nur in kleinen Gruppen lösen. Deshalb müssen sie ausnahmsweise 6 Personen (das wären 3 Zweiergruppen, zwei Dreiergruppen oder eine Gruppe aus 6 Personen) erfolgreich absolvieren.

Bildet eine Gruppe, einigt euch auf ein Buch und lest es dann. Jeder von euch muss eine Rezension dazu schreiben.


Für die Monatsaufabe habe ich Rat der Neun - Gezeichnet von Veronica Roth gelesen.
 
Gelesene Bücher im März:
  1. Wild von Lena Klassen
  2. Without Worlds von Kerstin Ruhkieck


 Monatsaufgabe für den April 2017

Derjenige der fragen muss, wird es nie finden. Für den, der es weiß, genügt eine Frage:
Lies ein Buch welches dir Wissen vermittelt, welches dir vielleicht auch mal nützlich sein könnte.


Für die Monatsaufgabe habe ich Strong & Beautiful von Pamela Reif gelesen. Das Wissen in diesem Buch begrenzt sich zwar ziemlich, weil auf einige Themen nur sehr oberflächlich eingegangen wird oder ich einiges auch schon kenne, aber aus dem Kapitel über Schönheitspflege habe ich etwas mitnehmen können. Eine DIY-Maske werde ich mal ausprobieren. Und auch die Tipps für Instagram-Fotos find ich gut. Also hat das Buch Wissen vermittelt, das vielleicht mal nützlich sein könnte.

Kommentare

Beliebte Posts